Erlebnisferien

Bei unseren Ferienangeboten steht der Spaß für die Kinder im Vordergrund. Spielend und forschend erleben sie das Ökowerk und seine unmittelbare Umgebung in einer Gruppe, die von Tag zu Tag ein wenig mehr  zusammenwächst. Das gesetzte Thema bildet dabei den inhaltlichen Schwerpunkt, von dem die Entdeckungen starten. Immer aber gibt es auch Raum für die Wünsche der Kinder. Das Thema ist also nur ein Rahmen, der eigentliche Inhalt ist das Naturschutzzentrum Ökowerk mit seinem Garten, seinen Teichen und dem angrenzenden Grunewald. Manchmal wird gemeinsam gekocht, manchmal wir gewandert, auch wenn sich das Thema gar nicht so anhört. Ach ja, das Wetter plant auch immer mit!

Obwohl wir gelegentlich einen Imbiss mit der Gruppe zubereiten, sollte jedes Ferienkind ausreichend Selbstverpflegung für Frühstück und Mittagessen mitbringen. Weitere Informationen zum Ferienprogramm können Sie dem Infoblatt als PDF-Download entnehmen.

Osterferien im Ökowerk

Montag, 6. April bis Freitag, 17. April 2020, 9.00 – 15.00 Uhr

Kunterbunter Frühling!

In den Osterferien bietet das Ökowerk wieder ein spannendes Naturerlebnisprogramm für jeweils zwei Gruppen pro Woche mit max. 16 Kindern im Alter von 7 – 9 Jahren bzw. 9 – 12 Jahren.

Die Osterwochen stehen im Zeichen des Frühlings! Für neugierige Forscher*innen wird es wieder viel zu entdecken geben. Wir freuen uns auf viele nette Kinder und gehen von kunterbuntem Frühlingswetter aus. Das Team der Umweltpädagogik wird unterstützt durch die Mitarbeiter*innen aus dem Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) sowie einigen Praktikant*innen.

Verbindliche persönliche Anmeldung am 19. Februar 2020 ab 8.00 Uhr im Ökowerk und telefonisch ab 10.00 Uhr unter 030 30 00 05-0.

Beitrag pro Woche (4 Tage): 88 EUR / 64 EUR Ökowerk-Mitglieder / 56 EUR berlinpass-Inhaber*innen.

 

Die Themen der einzelnen Wochen:

1. Woche 6.4.-9.4.2020 

Jüngere: Frühlingserwachen (Cathrin Pempelfort)

Es blüht und grünt um uns herum, viele Tiere melden sich zurück aus ihrer Winterpause. Die Veränderungen können wir sehen, hören und riechen. Bei Waldstreifzügen und im Gelände des Ökowerk kommen wir den Geheimnissen dieses Frühlingerwachens näher. Kreativ basteln und spielen werden wir natürlich auch.

Ältere: Alles wird grün (Sascha Blümert)

Genießt mit uns die schönste Zeit des Jahres. Wir entdecken gemeinsam wie sich das Ökowerk und der Wald verwandeln. Mit kleinen Snacks, Abenteuern und Basteleien versuchen wir diese Woche so zu gestalten, dass sie für uns alle lange in guter Erinnerung bleibt.

 

2. Woche 14.4.-17.4.2020

Jüngere: Die Ökowerk-Tiere: Nicht mehr versteckt - und schon entdeckt (Christian Offer)

Die Natur geht kein Risiko ein. So lange es noch Frost geben könnte, hält sie sich zurück. Aber nun kann sie gar nicht mehr anders: Wenn jetzt nicht alles grünt und blüht und die letzten Schneehasen nicht endlich ihre Osterhäsin abbekommen, ist alles zu spät. Also hurtig raus aus dem Versteck und ab auf den Präsentierteller. Und dort erwischen wir sie alle; wir werden sie entdecken, beobachten, erforschen, berühren und vor allem: STAUNEN! Viel Spaß dabei!

Ältere: Frühling im Ökowerk (Sylvia Glampe)

Magst du die Natur? Bist du gern kreativ und probierst aus? Kennst du oder möchtest du Spiele kennen lernen, die erst mit mehr als 2 Kindern richtig Spaß machen? Dann werden dir diese Tage gefallen!