28.03.2020, 12:15 - 14:45

Färberwerkstatt, ganz ohne Chemie

Ein gemeinsames Angebot der VHS Neukölln (Kurs Nk-Q013a ) und des Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.V. 


Aus Blättern, Wurzeln und Gemüse stellen wir farbenfrohe Naturfarben her, um dann gleich darauf los zu malen und kleine Kunstwerke auf Papiere zu zaubern. Anschließend testen wir Färberpflanzen für die natürliche Färberwerkstatt: Wir stellen Farbflotten her und färben z.B. Tücher aus Seide, kleine Murmelbeutel, praktische Stifte-Taschen aus Baumwolle u.v.m. Doch wie können wir die leuchtenden Farben aus der Natur einfangen und auf verschiedenen Stoffen festhalten? 


Ein Kurs für alle Neugierige – Ein- und Ausstieg jederzeit möglich. 

ANMELDUNG ERFORDERLICH:

max. 20 Teilnehmer*innen

Leitung: Regina Höfele
Für: Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familien
Kosten: Erwachsene 4,- € | ermäßigt 3,- € | Familien 10 € | + ab 2,- € Material (im Ökowerk zu entrichten)
Ort/Start: Teufelsseechaussee 22, 14193 Berlin

[ zurück ]